"TTVWH on Tour" in der Sporthalle Ballei in Neckarsulm

Am Sonntag, den 14. April 2013, freuten sich die Kinder über einen Schnuppertag bei der NSU Neckarsulm. Das „TTVWH on Tour“-Mobil, durchgeführt von Marco Bebion, mit vielen verschiedenen Aktionen bzw. Stationen war zu Gast. Die NSU Neckarsulm bereitete einen Vormittag für alle Grundschüler in der Region vor. Anschließend an die Aktion hatte alle Kinder die Möglichkeit mit ihrer Freikarte bei den beiden Tischtennispartien in der Sporthalle Ballei in Neckarsulm zu zuschauen.

Waldfest der Tischtennisabteilung der Neckarsulmer Sport-Union am Muttertagswochenende

Ein weiteres Waldfestwochenende steht am 11./12. April 2013 auf dem Schweinshaggelände an. Ausrichter ist in diesem Jahr die Tischtennisabteilung der Neckarsulmer Sport-Union. Am Samstag ab 16.00 h sowie am Sonntag ab 11.00 h kommen alle Besucher bei einem reichhaltigen kulinarischen Waldfestangebot auf ihre Kosten. Neben traditionellem Steak und Wurst werden Currywurst, Gyros aus der Pfanne, ein selbst gemachter TT-Burger sowie erstmals leckeres Bruschetta angeboten. Und verdursten muss natürlich ebenfalls keiner. Kaffee und Kuchen runden das Angebot an beiden Tagen ab. 

2. Tischtennis Bundesliga Damen Saison 2013/14

Nach dem Wiederaufstieg in die 2. Tischtennis Bundesliga der Neckarsulmer Damen 2012/13, haben Rosalia Stähr, Martina Smistikova, Paloma Ballmann, Renata Krawczyk und Lisa Mayer, einen sicheren 7. Tabellenplatz erreicht. Vor allem waren es die positiven Bilanzen von Rosalia Stähr 22:9 und Martina Smistikova 18:9 an der Spitze, die den gesicherten Platz garantierten.

Einmalige Tischtennis Meisterschaft der NSU Damen II in der Verbandsliga

Eine überragende Saison hatten Neckarsulms 2. Tischtennis Damen in der Württembergischen Verbandsliga. Das jüngste Team, (Schnitt 19 Jahre) spielte makellos und erreichte nach dem 8:1 Sieg am Wochenende gegen den TTV Burgstetten, mit 36:0 Punkten und 144:30 Spielen souverän die Meisterschaft 2012/2013.

Ungeschlagen Meister das NSU Damenteam VI

Bezirksliga Damen: Nach der 5:8 Niederlage gegen den Tabellennachbarn TSV Gaildorf schliesst Neckarsulm IV, mit dem 4. Platz die Runde ab. Susanne Mohr 2, Elena Mohr 1,Carolin Merklinger 1 und das Doppel Merklinger/ Wehn waren die NSU Punktebringer in Gaildorf.

Gelungener Saisonabschluss der 2. Bundesligadamen und Regionalliga Herren

Während die Neckarsulmer Damen in der Sonntagnachmittag Veranstaltung in der Ballei gegen die TTC Frankenthal wenig Probleme hatten, Rosalia Stähr, Martina Smistikova, Renata Krawczyk und Paloma Ballmann, besiegten den Tabellenletzten  souverän mit 6:1. Im letzten Spiel wurde Renata Krawczyk verabschiedet. Den Ehrenpunkt der Gäste holte das Doppel Lutz/Bittner gegen Krawczyk/Ballmann. Die Neckarsulmerinnen gewannen alle Einzel, dazu der Doppelpunkt von Stähr/Smisikova.

Seiten