Spieltag unserer Mannschaften

BaWü Oberliga Damen : Post Südstadt Karlsruhe war der 2. Damenmannschaft der
Neckarsulmer Sport-Union, knapp überlegen. Dies ist vor Allem auf den
Verlust der beiden Eingangsdoppeln zurück zu führen. Immer besser in Form
kommt Elena Knochenhauer, die Bezirksmeisterin U 18, machte 2 Punkte, dabei
besiegte sie Karlsruhes Nr. 1. Die restlichen 3 Punkte erzielten bei der 5:8
Heimniederlage Lisa Mayer, Kathrin Hessenthaler und Isabell Wurst. Foto
Elena Knochenhauer Priv

Regionalliga Südwest: Neckarsulmer Sport-Union - TTC Bietigheim-Bissingen 9:4

Etwas enttäuscht verließ die Bietigheimer Boy Group, nach der 9:4 Niederlage
die Ballei. Tolle Tischtennispiele wurden den zahlreichen Zuschauern
geboten. Allen voran der Kampf von Josef Braun gegen Bietigheims Nr. 1
Mihail Sargu, der 16:14 im entscheidenden 5. Satz für Neckarsulms Nr. 2
endete und der den längsten Beifall des Nachmittags erfuhr. Leider gab es im
2. Spiel von Josef Braun gegen den Deutschen Schülermeister Denis Klein,
beim Stande von 8:2, ein ähnliches Ende jedoch umgekehrt.

Doppelveranstaltung Sonntag 27. 10. 14:00 Uhr Ballei

2.Bundesliga Damen: NSU Neckarsulm - BSC Rapid Chemnitz

Regionalliga Herren: NSU Neckarsulm - TTC Bietigheim-Bissingen

NSU Tischtennis Neckarsulmer BaWü Oberliga Damen im Aufwind

BaWü Oberliga Damen: Der Aufsteiger in die Baden-Württ. Oberliga,
Neckarsulms 2. Damen, ist durch den 8:3 Sieg gegen TV Herrlingen 2, auf den
3. Tabellenplatz vorgerückt. Auch ohne Lisa Mayer, ließen sie den
Älblerinnen keine Chance. Beste Spielerinnen waren Elena Knochenhauer und
Kathrin Hessenthaler die ungeschlagen blieben und zusammen 5 Punkte holten.
Larissa Mader und Isabell Wurst, sowie das Doppel Wurst/Knochenhauer,
besorgten den Rest zum deutlichen 8:3 Ergebnis.

Sensationeller Tischtennissieg der Neckarsulmer II. Bundesliga Damen In Langweid.

SV Schwabhausen - Neckarsulmer Sport-Union 6:2

TTC Langweid - NeckarsulmerSport-Union 4:6

Regionalliga Südwest Herren: Saisonbeginn der Herren der Neckarsulmer Sport-Union

Saisonauftakt für die Neckarslmer Tischtennis Regionalligisten ist am Samstagabend das Auswärtsspiel gegen die DJK Sportbund Stuttgart. Gleich im 1.Spiel in der neu gebildeten Südwest Regionalliga geht es für das erneuerte NSU Team Roland Krmaschek, Josef Braun, neu Christian Back spielt für Richard Chudik, Lukas Kramer, Klaus Werz und Christoph Hagmüller gegen einen der Favoriten. Die Stuttgarter mit ihrem chin.Spitzenspieler Hao Mu liegen den Neckarsulmern nicht beonders.

Seiten