Tischtennis Relegationsspiele der NSU Herren zur 2. Bundesliga

Am Ostermontag nehmen die Tischtennisherren der Neckarsulmer Sport-Union, zusammen mit dem TTC Frickenhausen und dem TuS Celle, an den Relegationsspielen zur 2. Bundesliga, teil.

In Frickenhausen in der Turnhalle am Berg, findet um 10 Uhr TTC Frickenhausen (bester Absteiger der 2. Bundesliga) gegen NSU Neckarsulm ( 2. der 3. Bundesliga Süd) und am Nachmittag 14 Uhr, TuS Celle (2. der 3. Bundesliga Nord) gegen NSU Neckarsulm, um den freien Platz in der 2. Bundesliga, statt.

rst.

Tischtennis Schwerpunkt Jugend Jahrgangsrangliste.

Am vergangenen Wochenende, wurden in den 4 Schwerpunkten des TTVWH, die Jugend Jahrgangsranglisten ausgespielt. 480 Teilnehmer waren am Start, davon 120 im Schwerpunkt Nord. (Bezirk Ludwigsburg, Heilbronn und Hohenlohe)

Die Neckarsulmer Sport-Union, war mit 4 Mädchen und 9 Jungen in den 6 verschiedenen Altersklassen vertreten.

AK 11, AK 12 und AK 13, spielten in Crailsheim, AK 14, AK 15 und AK 18 in Ilsfeld. Die Plätze 1 und 2 evtl. Platz 3, haben sich für die Baden-Württ. Jahrgangsrangliste im Mai qualifiziert.

Saisonende 16/17 für die meisten NSU Mannschaften

Verbandsliga Herren 2: Einen wichtigen Punkt erkämpfte das NSU Herren Team 2, in Altshausen. Beim 8:8 holten Christoph Hagmüller, Tobias Mohr je 2 Siege, Alex Mohr, Sascha Weber und die Doppel Werz/T. Mohr und Hagmüller/A. Mohr, je 1 Sieg zum Remis.

Landesliga Damen 2: Die Neckarsulmer Damen 2, setzten ihren Siegeszug in Ditzingen fort. Sabine Aschenbrenner, Kristin Fabriz, Severine Böllinger und Sina Fabriz, besiegten den TSF Ditzingen mit 8:1.

3. Tischtennis Bundesliga Damen und Herren

3. Tischtennis Bundesliga Damen  TTC Weinheim - NSU Neckarsulm 6:2

Gegen den Aufstiegsfavoriten TTC Weinheim, standen die Neckarsulmer Damen Rebecca Matthes, Wenna Tu, Kathrin Hessenthaler und Lisa Mayer, auf verlorenen Posten und mussten eine 2:6 Niederlage einstecken.

NSU Mannschaftsmeister der Jüngsten u. Ältesten Herren 7

Verbandsliga Herren 2: Wieder eine knappe 6:9 Heimniederlage vom NSU Herrenteam 2 gegen TTC Mühringen, die mit dem früheren Nationalspieler Markus Teichert, antraten. Christoph Hagmüller war erfolgreichster Neckarsulmer mit 2 Einzel und dem Doppelgewinn mit Alex Mohr. Weitere Punkte erzielten Maxi Stellwag, Tobias Mohr u.Stellwag/Mohr T.

Klaus Werz NSU Neckarulm erfolgreichster Spieler bei den BaWü TT Seniorenmeisterschaften.

Bei den Baden-Württ. Tischtennis Senioren Einzelmeisterschaften in Notzingen, starteten ca. 140 Teilnehmer die von den Verbänden Württemberg, Nord- und Südbaden nominiert wurden.

Vom Bezirk Heilbronn waren mehrere Spieler in den verschiedenen Altersklassen erfolgreich und qualifizierten sich für die Deutschen TT Seniorenmeisterschaften in Neuenstadt vom 29.4. - 1.5.17 in der Helmbundhalle, von der NSU Neckarsulm ausgerichtet.

Seiten