3. Tischtennis Bundesliga Herren NSU Neckarsulm - TV Leiselheim 6:4 NSU Tabellenplatz 2.

Nach dem hart erkämpften 6:4 Sieg, gegen den TV Leiselheim, haben die Neckarsulmer Tischtennisspieler Jens Schabacker, Julian Mohr, Josef Braun, Alexander Gerhold, mit Trainer Alex Mohr den 2. Tabellenplatz in der 3. Tischtennis Bundesliga erobert.

Leiselheim ist ein unangenehmer Gegner für das Neckarsulmer Team. Nicht die Neckarsulmer Spitze Jens Schabacker und Julian Mohr, konnten sich für die Vorspielniederlagen revanchieren, sondern Neckasulm hinteres Paarkreuz Josef Braun und Alexander Gerhold, hielten sich schadlos.

Tischtennissiege und -Niederlagen für NSU Neckarsulm

Landesliga Damen 2: Tabellenführer mit 16:0 Punkten sind die NSU Damen 2, Ramona Betz, Sabine Aschenbrenner, Kristin Fabriz, und Severine Böllinger nach dem 8:3 Sieg gegen TGV Beilstein. Beste Spielerin war Kristin Fabriz (s.Foto priv.), die ihre 3 Einzel und das Doppel mit Ramona Betz gewann. Severine Böllinger 2, Ramona Betz 1,sowie das Doppel Aschenbrenner/ Böllinger verbuchten die restlichen Siege zum Erfolg.

International Czech Cadet Open

Bei den Int.Czech Cadet Open in Hodonin war Wenna Tu NSU Neckarsulm .die erfolgreichste Schülerin des DTTB. Nach Siegen in der Qualifikation gegen Natali Divinska SVK und Martina Novakova CZE gewann die Nr.2 der Neckarsulmer 3.Bundesligamannschaft im Hauptfeld 3:2 gegen die Koreanerin Dabin Jung 3:2 und unterlag danach der Französin Jsa Cok im Achtelfinale 2:3 rst    Foto Wenna Tu

3. Tischtennis Bundesliga Damen NSU Neckarsulm - TuS Fürstenfeldbruck 4:6

Wieder ein geschenkter Verletzungspunkt der dezimierten NSU Damen ohne Rebecca Matthes, wie so oft in dieser Saison, bei der 4:6 Niederlage in der Ballei gegen TuS Fürstenfeldbruck. Doch dies war nicht alleine der Grund für die knappe Niederlage.

Punktgewinne der Neckarsulmer Jugend Mannschaften

Verbandsliga Herren 2: Der Tabellenzweite TSV Kuppingen war der Neckarsulmer Herrenmannschaft 2 deutlich überlegen

Den Ehrenpunkt dieser Partie erzielte Christoph Hagmüller.

Bez.Liga Herren 3: 9:5 behielt das Herren Team 3 über TTC Gnadental 3 die Oberhand und bleiben dem Tabellenführer TTC Neckar Zaber mit 1Punkt Rückstand weiterhin auf den Fersen.Hauptleistungsträger dieses Kampfes war die Spitze Michael Zornmüller, Marcel Weber, die 5 Siege einfuhren und Rene Wehn, Rüdiger Betz die mit 4 Siegen den Rest zum Erfolg bei trugen.

Vorschau: 3. Tischtennis Bundesliga Herren NSU Neckarsulm - TV Leiselheim So. 14 Uhr Ballei

Am kommenden Sonntag spielen um 14 Uhr in der Ballei, die NSU Tischtennisherren gegen den TV Leiselheim. Gegen die Pfälzer hat das NSU Team vom Vorspiel her noch eine Rechnung offen. Trotz dem Gewinn beider Doppel, reichte es in Leiselheim nur zu einem 5:5 Unentschieden. Jens Schabacker, Julius Mohr, Josef Braun und Alexander Gerhold, die alle Niederlagen einstecken mussten, sinnen auf Revanche allen voran die NSU Spitze s. Foto. Obwohl Leiselheims Nr. 1.

Seiten