Neckarsulmer Tischtennis Mädels Meister der Verbandsklasse

Verbandskl. Damen 2: Der von der Grippe geschwächte Meister ,Nr 1 Kristin Fabriz fehlte,musste sich dem TV Reichenbach hauchdünn 5:8 geschlagen geben. Fast hätte es noch zu einem Unentschieden gereicht. Elena Mohr hatte berets  im letzten Spiel 3:0 gewonnen als Mia Hofmann im 5.Satz unglücklich 2:3 verlor.Für NSU waren erfolgreich, Severine Böllinger 2, Nadine Kirsch 1,Mia Hofmann 1und das Duo Böllinger/Kirsch1.

Bez.Klasse Damen 4: Nach dem 8:5 Erfolg der NSU Damen 4 im Spitzenspiel liegen beide Mannschaften mit 19:7 punktgleich an der Tabellenspitze.Helena Rückert war mit 3 Siegen erfolgreichste Spielerin.Julia Sendelbach 2, Lisa Schuster 2, Sandra Zink 1 erzielten die weiteren Punkte für den Gastgeber.

Bez.Klasse Damen 5: Das ausgeglichene NSU Damen Team 5,Annemarie Dollmann, Elisabeth Wirth, Sandra Schnaberich und Birgit Kohn holte bei den SFR Neckarwestheim einen Punkt beim 7:7 und festigte den 3 Tabellenplatz. Alle Spielerinnen waren am Unentschieden beteiligt.

Bez.Klasse Damen 6: Knapp 4:8 musste sich die 6 Damenmannschaft gegen SFR Neckarwestheim geschlagen geben.Beste Spielerin war Ursula Müller (s.Foto Ja),die 2 Einzel und das Doppel mit Ingrid Böhringer gewann, Gabi Zada erzielte den 4.Punkt.

Kreisliga C Herren 5: Das Herren Team 5 schlug den SV Siglingen 9:2. Für Neckarsulm punkteten Klaus Häfele 2, Jürgen Toberer 1, Herbert Gmelin 1,Roland Pitsch 1, Peter Janßen 1,Martin Schneider 1und die Doppel Häfele/Gmelin 1,Janßen/Schneifer 1.

Kreisklasse D Herren 7: Ihren 2.Sieg landete das junge NSU Team 7 gegen TG Offenau 4. Bill Yan 2,Fabian Nagel 2,Nils Grimm 1,Mathias Hermann 1und das Doppel Yan/Grimm sorgten für die NSU Zähler.

Senioren 1: 6:0 Kantersieg für das NSU Senioren  Team Herbert Gmelin, Roland Pitsch,Peter Janßen und Martin Schneider  gegen TSV Untereisesheim 2 .Mit 14:10 nimmt die Mannschaft z.Zt.den 3.Tabellenplatz ein.      

Verb.Kl. U18 Mädch.1: Die Ersatz geschwächten Bietigheimerinnen waren im Spitzenspiel gegen die Neckarsulmer Mädels ohne Chance. Mia Hofmann, Minh Thu Nguyen,Kamilla Shevtsova und Anna Gumbrecht siegten 6:1 und sind durch eine weitere Niederlage von Bietigheim  vorzeitig mit 5 Punkten Vorsprung Meister der Verbandsklasse. Foto priv. zeigt die Meistermannschaft v.li. Kamilla Shetsova, Mia Hofmann, Minh Thu Nguyen und Anna Gumbrecht. Auf dem Bild fehlt Minh Thao Nguyen.

Verb.Kl. U18 Jungen 1: Fabian Altrieth, Julius Aichert,Marius Gumbrecht und Luca Horlacher setzten mit dem 6:1 Sieggegen TV Murrhardt ihre Erfolgsserie fort und sind weiter im oberen Tabellendrittel.

Land.Kl.U18 Jungen 2: Mit 6:2 besiegten die NSU Jungs 2 Mehmet Köle,Joschua Hofmann,Torben Bittihn und Sebastian Binnig den TSV Gaildorf. Bester Spieler war Mehmet Köle (s.Foto priv,) mit 2 Einzeln und 1Doppelgewinn mit Joshua Hofmann.Für je 1 Zähler sorgten Sebastian Binnig, Torben Bittihn, Joschua Hofmann.

Bez.Klasse U18 Jung.3: Einen 6:0 Kantersieg landeten die NSU Jungs 3 Pasccal Klar, Bill Yan, Vasilie Tsakiridis und Emile Härdtner im Lokalkampf gegen SC Amorbach.Alle NSU Spieler waren gleichmässig am Erfolg beteiligt.

Bez.Kl. U13 Jungen 2: 6:2 gewannen die U13 Jungs 2 gegen den TSV Talheim. Die NSU Siege errangen, Jan Frers 2, Noah Härdtner 1,Luca Halter 1,Can Elias 1 und das Doppel Frers/Härdtner.rst