Mehrere Tischtennis Herbstmeister der Neckarsulmer S-U

Verbandskl.Damen 2: Im Spitzenspiel der Verbandsklasse, mussten die NSU Damen 2, eine empfindliche 3:8 Heimniederlage einstecken. Die 3 NSU Punkte holten Kristin Fabriz, Elena Mohr und Nadine Kirsch.

Verbandskl. Herren 2: Das NSU Herrenteam 2, schickte den TTV Zell mit 9:2 nach Hause. Klaus Werz und Christoph Hagmüller holten an der Spitze 5 Punkte. Alex Mohr, Rolf Hacker und Sascha Weber besorgten den Rest zum Erfolg.

Landeskl.Herren 3: Sensationeller 9:0 Kantersieg der 3. NSU Herren über TTC Neckar-Zaber 2. Baktasch Noori, Rolf Hacker, Marcel Weber, Daniel Wörner, Micha Zornmüller Und Michael Rössle sind zur Halbzeit nicht mehr einzuholen.

Bez.Klasse Damen 5: Zum Abschluss der Halbrunde gab es von den Damen 5 noch ein 7:7 gegen Sfr Neckarwestheim. Die Punkte für NSU holten Sandra Schnaberich 2, Birgit Klug 2, Elisabeth Wirth 1 Birgit Kohn 1sowie das Doppel Wirth/Kohn 1. Das NSU Team steht nun auf TabellenPlatz 3.

Bez. Klasse Damen 6: Gegen den Tabellenführer TGV Eintracht Abstatt 2 gab es für die Damen 6 eine 0:8 Niederlage. Mit 6:8 Punkten nehmen Ursula Müller, Pia Häffner,Ingrid Böhringer, Gabi Zada und Sandra Steller bei Halbzeit den 5.Tabellenplatz ein.

Kreisliga C Herren 5: Jürgen Toberer, Klaus Häfele, Herbert Gmelin, Roland Pitsch, Peter Janßen und Martin Schneider, hatten die Verlustpartie am grünen Tisch gegen SV Siglingen gut verkraftet und besiegten den TSV Untereisesheim 3 mit 9:0, das den 2. Tabellenlatz bedeutet.

Kreiskl. 1 Herren 6: Überlegener Herbstmeister wurde das NSU Team 6 ungeschlagen mit 20:0 Punkten, durch den 8:0 Erfolg über TSV Untereisesheim. Foto priv. zegt die Herbstmeister v.li.Reinhard Bogumil, Alfred Dollmann, Reiner Siegmund, Peter Schmidt und Otto Braun.

Kreisliga 1.Senioren: Durch den 6:2 Sieg gegen TSV Biberach sind die Neckarsulmer Senioren Halbzeitmeister.Foto priv. zeigt v.li.Peter Janßen, Martin Schneider, Roland Pitsch, Klaus Häfele und Herbert Gmelin

Verbandskl. 1.Mädch.U18: in 1 umkämpften Spiel konnten sich die NSU Mädels Camilla Shevtsova, Mia Hofmann, Anna Gumbrecht, Minh Thu und Minh Thao Nguyen 6:4 gegen TGV Eintracht Abstatt und eroberten die Tabellenführung gegen - über TTC Bietigheim zurück. Mia Hofmann und Minh Thu holten zusammen 5 Punkte.

Verbandskl.1. Jung.U18: Mit dem 6:1 Sieg gegen den TTV Zell stiessen die NSU Jungs Fabian Altrietth, Julius Aichert, Marius Gumbrecht, Mehmet Köle auf den 3. Tabellenplatz in der höchsten württ.Spielklasse vor.

Landeskl. 2 Jung. U18: 6:1 Kantersieg der NSU Jungs 2 Luca Horlacher, Pascal Klar, Sebastian Binnig und Joschua Hofmann über PSG Schwäbisch Hall bedeuted Tabellenplatz 4.

Bez.Liga 2.Mädch. U18: Trotz der 3:7 Niederlage in Gochsen ,bleiben die NSU Mädels 2 an der Tabellenspitze. Minh Thao Nguyen 2 und Kiara Bittihn 1 holten die NSU Punkte.

Bez.Klasse 3. Jung.U18: Die 10 Jahre alten Emile Härdtner und Vasili Tsakiridis erzielten 3 Punkte, je 1Einzel u,ihr Doppel im Spiel gegen den Tab. 2. TG Böckingen. Bester Toben Bittihn 2 und Bill Yan 1 besorgten den Rest zum 6:3 Erfolg.

Bez.Liga 1.Jungen U13: Mindestens 6:2 mussten die NSU U13er 1 gewinnen um Halbzeitmeister gegenüber SFR Affaltrach zu werden. 6:0 hiess es am Ende für  das NSU Team gegen SC Ilsfeld.s. Foto priv, v.li.Ioannis Tsakiridis, Leon Knapp, Lars Bittihn und Luis Knapp

Bez.Liga 2.Jungen U13: Die jungen U13er 2 Noah Härdtner,Vadrias Bagiaos,Elias Can und Jan Frers erreichten mit dem 5:5 gegen VFL Obereisesheim zum Vorrundenabschluss einen guten Mittelplatz in der Tabelle.rst