NSU Tischtennis: 10 Neckarsulmer Siege bei den Punktspielen am Wochenende.

Verbandskl.Herren 2: Einen überzeugenden 9:2 Sieg landete das NSU Herrenteam 2 in Musberg.Deutliche Siege errangen Klaus Werz, Alex Mohr, Rolf Hacker,Sascha Weber ,dazu 3 Doppelgewinne und 2 Siege vom besten Christoph Hagmüller an der Spitze.

Landeskl. Herren 3: Im Spitzenspiel muusste das NSU Team 3 eine 6:9 Niederlage in Niedernhall einstecken.Zwar war Jochen Burkhart mit 2 Einzel und dem Doppelgewinn mit Rüdiger Betz erfolgreichster Spieler, doch die zusätzlichen Punkte von Rolf Hacker, Daniel Wörner und Michael Rössle reichten für einen Punktgewinn nicht mehr aus.

Bez.Liga Damen 3: Die 3.NSU Damen setzten Ihren Siegeszug mit dem 8:1 Sieg gegen FC Kirchhausen fort und bauten die Tabellenführung auf 8:0 Punkten aus.Siege von Mareike Rössle 2,Chrissi Denz 2,Susanne Mohr 1, Minh Thu Nguyen 1, ergaben den deutlichen Erfolg.

Bez.Klasse Damen 4: Knapp 5:8 verloren die NSU Damen 4 gegen TSV Erlenbach. Beste Spielerin war Mareike Rössle mit 3 Einzelpuinkten. Lisa Schuster und Vanessa Wehn steuerten noch je 1 Punkt bei.

Kreisliga A4 Herren:Weiterhin ist das NSU Team 4 nach dem 9:2 Sieg im Lokalkampf gegen Vfl Obereisesheim 2 Tabellenführer. Bester Spieler war Ken Toberer mit 2 Erfolgen an der Spitze und dem Doppelgewinn mit Stefan Melke. Je einen Punkt steuerten Stephan Denz, Klaus Häfele, Herbert Gmelin, Stefan Melke ,Michael Ott und das Doppel Häfele/Gmelin bei.Im 2.Spiel am Wochenende baute das Team 4 die Tabellenführung durch den 9:2 Erfolg über TSV Herbolzheim weiter auf 14:0 Punkte aus. Rainer Werz und Ken Toberer blieben an der Spitze mit 4 Punkten ungeschlagen.

Kreiskl. A Damen 6: 8:0 gewannen Ursula Müller,Gabi Zada, Pia Häffner und Melanie Mohr gegen den TSV Weinsberg und sind auf den 3.Tabellenplatz vor gerückt.

Kreisliga Senioren: Der erkämpfte 6:4 Erfolg der NSU Senioren gegen SV HN am Leinbach brachte M.F. Peter Janßen und Co. die Tabellenführung ein.Beim NSU Team punkteten Peter Janßen 2, Herbert Gmelin 1, Peter Schmidt 1 sowie. die Doppel Häfele/Gmelin und Janßen/Schmidt.

Kreiskl. A Damen 5: Das NSU Damen Team 5, erreichte gegen Spvgg. Oedheim 3, eine 7:7. Birgit Kohn und Sandra Schnaberich gewannen ihre 3 Einzelspiele, dazu 1 Punkt von Annemarie Dollmann, ergab das Unentschieden.

Kreiskl.D Herren 7:Ihren 1.Punkt erreichte das NSU Team 7 gegen Sfr Affaltrach 4. Beim 7:7 holten Bill Yan 3,Fabian Nagel 1,Nils Grimm 1,Matthias Herrmann 1und das Doppel Yan/Nagel die Punkte.

Verbandskl. 1.Jung. U18: Fabian Altrieth und Julius Aichert waren die überragenden Jungs beim 6:4 Sieg gegen den SV Nabern. Beide waren letztes Wochenende Sieger der Schwerpunktrangliste Nord. Fabian Altrieth bei den Jungen U 18 und Julius Aicher bei den Jungen U 15. (siehe Foto) Die restlichen Punkte zum verdienten 6:4 Erfolg, steuerten Marius Gumbrecht und Mehmet Köle bei.

Landeskl.2.Jung. U18: 2 Spiele hatten die NSU Jungs 2 Im Lokalkampf besiegten Luca Horlacher (mit 3 Punkten erfolg-  reichster Spieler) Sebastian Binnig,Joshua Hofmann,Torben Bittihn TSG Heilbronn 2 hoch mit 6:1. Im 2. Spiel musste die 2. Jungen gegen den TSV Willsbach eine Punkteteilung 5:5 hinnehmen. Erfolgreichster Spieler Joschua Hofmann mit 2 Einzelgewinnen. Luca Horlacher, Sebastian Binnig und das Doppel Horlacher/Klar, erzielten die restlichen Punkte zum Remis und dem 2. Tabellenplatz.

Bez.Klasse 3.Jung U18:6:0 Kantersieg der NSU Jungs 3 gegen TSV Untereisesheim. Torben Bittihn, Vasilis Tsakiridis, Emile Härdtner und Bill Yan waren alle am Erfolg zu gleichen Teilen dabei.

Bez.Klasse 2. Mäch.U18: Die NSU Mädels 2 besiegten Spvgg Ödheim 2 mit 6:4.Minh Thao Nguyen 3 Kiara Bittihn 2 und zusammmen im Doppel, das war der Sieg.rst