Int. Tischtennis Erfolge von Spielern der NSU Neckarsulm.

Wieder erholt nach den Deutschen Tischtennis Seniorenmeisterschaften in Neuenstadt, war Senior Klaus Krüger bei den Int. Trierer Stadtmeisterschaften, am Start. Mit seinem Doppelpartner Richard Luber, SSV Reutlingen, holte das Duo den 1. Platz, dazu wurde der 80 jähriige Krüger 3. im Einzel.

Einen weiterer Erfolg gelang Klaus Krüger bei den Int. bayr. Seniorenmeisterschaften in Rupolding, mit dem Gewinn des Titels im Einzel. Beide Turniere dienten dem Neckarsulmer Senior, der Vorbereitung für die Ende Juni stattfindenden Tischtennis Senioren Euros in Hälsingborg.

Alexander Gerhold, NSU Neckarsulm, gewinnt den Prag Grand Prix 2017 der Jungen U 18. 61 Jungen aus 12 Nationen waren in Prag vom 26. - 28. Mai am Start. In der Gruppenphase gewann der 3. Bundesligaspieler 4 Spiele souverän. Danach setzte sich Gerhold in der Hauptrunde gegen Fausek, Tschechien, 3:0, Hedlund, Schweden 3:2 und im Finale gegen den Schweden Hogenäs 3:0 durch. Ein schöner Erfolg zum Abschluss der Jugend, für die Nr. 4 des NSU Teams.

rst. Foto priv. Alexander Gerhold und Klaus Krüger