Medaillen für Wenna Tu und Alex Gerhold NSU Neckarsulm bei Deutschen TT Jug. Meisterschaften

In Kirn/Rheinland, trafen sich die besten deutschen Jugendlichen, um die Deutschen Jugendmeister 2017 zu ermitteln. Bei den 48 Mädchen U 18, waren die Neckarsulmer Schülerinnen Wenna Tu und Ramona Betz, bei den 48 Jungen  der Jugendliche Alexander Gerhold, mit dabei.

Während die 13 jährige Ramona Betz in der Vorrunde ausschied, setzten sich Wenna Tu und Alexander Gerhold, überraschend ins Hlabfinale durch. Hier verlor Wenna Tu gegen die spätere Vizemeisterin Lotta Rose, TTC Großburgwedel/Niedersachsen 0:4 und Alexander Gerhold musste sich dem Titelverteidiger und neuen Meister Gerrit Engemann, TTC Grün-Weiß Hamm 0:4 beugen.

Im Doppel mit Sven Hennig, FTV Freiburg, gelang dem Neckarsulmer eine weitere Medaille mit dem 3. Platz. Erst das hessische Duo, die späteren Meister Jannik Xu/Fan Bo Meng, siegten im Halbfinale gegen die BaWü Kombination.

Für Alexander Gerhold sind die beiden Medaillen ein schöner Abschluss seiner Jugendlaufbahn.

Wenna Tu als Schülerin U 15,zeigte bereits bei dieser Meisterschaft, dass sie bei der Jugend mit vorne dabei ist.

Foto: priv. Wenna Tu , Alexander Gerhold.

rst.