Deutsche Tischtennis Seniorenmeisterschaften in Neuenstadt

In der Helmbundhalle in Neuenstadt finden vom 29.April bis 1.Mai die 38.Deutschen Tischtennisseniorenmeisterschaften statt.Mit über 500 Teilnehmern in 7 Altersklassen ab Ü40 bis Ü80 ist dies die größte nationale Veranstaltung.

In der Helmbundhalle werden auf 32 Tischen die Meister und Platzierten in den verschiedenen Altersklassen ermittelt.Die Veranstaltung wird von der Tischtennisabteilung der Neckarsulmer Sport-Union unter Führung von Sabine Aschenbrenner durchgeführt.

Von der Tischtennisabteilung selbst nehmen Weltmeister Klaus Krüger Ü80,Alex Mohr  und der   langjährige Spitzenspieler unserer Abteilung Klaus Werz Ü50 teil.

Zeitplan

Sa.,29.04.2017     
   9.00 Uhr   
      - Begrüßung/Eröffnung der Veranstaltung
      - danach Beginn der Gruppenspiele

So.,30.04.2017
   ab 9.00Uhr   
      - Beginn der Mixed-Wettbewerbe
      - danach Hauptrunde Einzel
      - Doppelwettbewerbe
   ab 17.30 Uhr 
      - Endspiele Mixed aller Altersklassen

Mo.,01.05.2017
   ab  9.00Uhr
      - Viertelfinalspiele Einzel und Doppel
      - danach Endspiele und Siegerehrung

Schauen sie doch einmal in Neuenstadt bei den Altmeistern des Tischtennis vorbei.

Für das leibliche Wohl ist an allen drei Veranstaltungstagen bestens gesorgt.rst.