Einladung zum letzten Heimspieltag der Damen und Herren

E I N L A D U N G

zum letzten Heimspieltag der Damen und Herren in der Vorrunde am

Sonntag, den 11. Dezember 2016
um 14.00 h in der Ballei.

Bevor es für unsere Damen und Herren in die Weihnachtspause geht, steht noch ein gemeinsamer letzter Heimspieltag-Endspurt an:

Die  Damen  empfangen dabei den VfL Sindelfingen. Wie schon in der letzten Saison werden hier u. a. mit Jasmin Lorenz als ehemalige Neckar-sulmer Spielerin bekannte Gesichter in der Ballei aufschlagen. Für die Damen geht es um wichtige Punkte, um mit dem 8. und somit einem Nichtabstiegsplatz in die Rückrunde zu gehen. Sindelfingen hat mit Yanhua Yang-Xu die beste Spielerin mit einer makellosen zu Null-Bilanz an Pos. 1, die auch zusammen mit Jasmin Lorenz eine „Bank“ im Doppel ist. Auf allen anderen Positionen – vor allem im hinteren Paarkreuz – sind unsere Damen bilanzmäßig im Vorteil. 

Bei den Herren geht es im letzten Spiel gegen die Post SV Mühlhausen II   um die Sicherung eines Tabellenplatzes im vorderen Tabellendrittel. Auch hier ist es wie bei den Damen, dass der Gegner mit Bohumil Vozicky eine starke Nr. 1 aufweist und dies auch im Doppel an der Seite von Erik Schreyer bisher unter Beweis gestellt hat. Somit wird die Doppelaufstellung evtl. schon wegweisend für den gesamten Spielverlauf sein. An allen anderen Positionen sind die Herren wie bei den Damen im Vorteil.

Wir rechnen mit 2 Siegen zum Abschluss und die Damen und Herren werden mit  sicherlich spannenden Spielen in die Pause gehen.

Ihr seid hierzu herzlich eingeladen!

Das Bewirtungsteam bietet wie immer ihr bestes auf und wir wollen uns mit Euch im Anschluss noch gemütlich bei kostenfreiem Glühwein und Punsch auf die Weihnachtszeit einstimmen.

Es grüßt Euch

Sabine