Christoph Hagmüller neuer Tischtennis Vereinsmeister der Neckarsulmer Sport-Union

Die seit 1978 ausgetragenen Tischtennis Vereinsmeisterschaften, früher SV Neckarsulm jetzt Neckarsulmer Sport-Union, hatten mit Christoph Hagmüller einen überraschenden Sieger. Das in 2 Gruppen, eine mit besseren Spielern, die den Wanderpokal ausspielte Diezweite Gruppe setzte sich aus Spielern der Bezirksklasse zusammen In den 2 Vierergruppen der stärkeren Spieler, gab es einen überraschenden Ausgang mit den Siegern Maxi Stellwag und Alex Mohr, die sich jedoch in der Endrunde nicht durchsetzen konnten. Das Finale bestritten die Regionalligaspieler Christoph Hagmüller und Christian Back, das 3:0 an Hagmüller ging. Im Spiel um den 3. Platz siegte Alex Mohr gegen Maxi Stellwag. Klaus Werz 5. ist mit 15 Titeln Rekordhalter in der 35 jährigen Geschichte.
In der 2. Gruppe siegte Rüdiger Betz vor Stefan Melke, 3. Stephan Denz, 4. Marcel Luithardt, 5.Severine Böllinger Sieger und Platzierte erhielten Sachpreise übereicht durch Abteilungsleiterin Sabine Aschenbrenner
Unser Foto priv. zeigt von links:Christian Back, Sieger mit Pokal Christoph Hagmüller und Alex Mohr  rst