Neckarsulmer BaWü Oberliga Damen schliessen mit Platz 3 die Vorrunde ab

BaWü Oberliga Damen: Einen hohen Auswärtssieg landeten die Neckarsulmer Tischtennisdamen 2 mit 8:2 bei den TTF Ispringen. Nach 2 Doppelniederlagen zu Beginn, gab es nur noch deutliche 8 Einzelsiege für Isabell Wurst, Lisa Mayer, Elena Knochenhauer und Kathrin Hessenthaler. Nach Abschluss der Vorrunde, nimmt der Aufsteiger Neckarsulm den 3. Tabellenplatz ein.

Verbandsliga Damen: Schülerin Kristin Fabriz war der Matchwinner mit 3 Einzel und 1 Doppelpunkt beim 8:5 Auswärtssieg vom NSU Team 3 gegen TV Herrlingen 2. Petra Reinhardt 2, Larissa Mader und Kerstin Rehse je 1, vervollständigten die Punkte zum 8:5 Erfolg.

Bezirksklasse Herren: 9:2 besiegten Daniel Wörner, Rainer Werz, Michael Zornmüller, Thomas Zornmüller, Alexander Denz und Stephan Denz, TSG Heilbronn 4 und haben sich auf den 2. Tabellenplatz vorgeschoben.

Kreisliga Herren: Eine hauchdünne 6:9 Heimniederlag, musste das NSU Team 4 Klaus Krüger, Michael Rössle, Michael Walk, Stefan Melke, Michael Ott und Marcel Luithardt, gegen TGV Beilstein 3, hinnehmen. Den 4. Tabellenplatz haben sie in der Vorrunde erreicht.

Kreisklasse A Damen: Neckarsulms 5. Damen spielten gegen den Tabellennachbarn TSV Ellhofen 2, Unentschieden 7:7. Beim gerechten Remis, waren Annemarie Dollmann, Sandra Schnaberich, Elisabeth Wirth und Birgit Kohn, gleichmäßig beteiligt.

Kreisklasse A Herren: Hoch und Tief  bei der 5. Neckarsulmer Herren. Im Lokalderby gegen SC Amorbach gab es eine 5:9 Niederlage, dagegen konnten Bruno Friebe, Hans Kreuzer, Lothar Rück, Klaus Häfele, Herbert Gmelin, Roland Pitsch und Jochen Heisig gegen TG Offenau 9:2 gewinnen.

Kreisliga Jungen U18: Ihren 2. Sieg feierten die NSU Jungen Timo Faude, Robin Gaal, Robin Wieland und Nils Hackhausen mit 6:0 gegen TSV Güglingen.

Kreisliga Jungen 2 U18: Nach 2:5 Rückstand, erreichte das Jungenteam 2 gegen den Tabellennachbarn TG Böckingen, durch die Siege von Niklas Lemke, Alperen Topcu, Daniel Zaicenko und Jeremy Simoes, noch ein 5:5 Unentschieden.

Kreisklasse Jungen 3 U18 : Ebenfalls Unentschieden spielten die 3. Jungen U 18  Marius Gumbrecht, Memeth Köle, Joshua Hofmann und Niklas Hessenthaler gegen Horkheim 2  und bleiben so auf den 3. Tabellenplatz.

Kreiskl. Jungen U12: Ungeschlagen Halbzeitmeister sind Fabian Altrieth, Simon Haas , Mia Hofmann und Anna Gumbrecht nach dem 6:0 Sieg gegen TG Offenau 2. siehe Foto priv.