Einmalige Tischtennis Meisterschaft der NSU Damen II in der Verbandsliga

Eine überragende Saison hatten Neckarsulms 2. Tischtennis Damen in der Württembergischen Verbandsliga. Das jüngste Team, (Schnitt 19 Jahre) spielte makellos und erreichte nach dem 8:1 Sieg am Wochenende gegen den TTV Burgstetten, mit 36:0 Punkten und 144:30 Spielen souverän die Meisterschaft 2012/2013.

Isabell Wurst, Lisa Mayer,Anna Lasarzick und Elena Knochenhauer steigen in die Baden Württemberg Oberliga auf. Leider mit dem Handycap, dass uns Anna Lasarzick wieder verlässt. Die  17Jährige tritt mit Tischtennis wegen Abitur Vorbereitung, kürzer. Die offizielle Verabschiedung von Anna ist bei der Saison Abschlussfeier am 20.Juli.

Bemerkenntswert bei dieser Mannschaft war, dass sie alle 18 Spiele mit denselben Spielerinnen bestritten hat. In der gesamten Runde hat es keinen einzigen Ausfall gegeben.
Neckarsulms Nr.1 Isabell Wurst ist mit ihrer 35:3 Bilanz nicht nur erfolgreichste Frau im Verein, sondern hinter der Stuttgarterin Ma Kun 2.beste Spielerin der Liga. Aber auch Lisa Mayerc27:7, Anna Lasarzick 27:6, Elena Knochenhauer 21:6 haben hoch positiv gespielt und mit ihren Siegen zum einmaligen Erfolg der Neckarsulmer Damen beigetragen.
Foto priv. zeigt v.li.Isabell Wurst, Anna Lasarzick, Lisa Mayer und Elena Knochenhauer.  rst.