Vorschau Die 3. Bundesliga startet am Wochenende: Damen 1 in Süßen / Herren 1 in Wohlbach

Damen 3. Bundesliga: TTG Süßen - NSU Neckarsulm (Sa. 18 Uhr)
Herren 3. Bundesliga: TTC Wohlbach - NSU Neckarsulm (Sa. 19 Uhr)

Am kommenden Wochenende eröffnen die 3. Bundesligisten der NSU Neckarsulm die diesjährige Tischtennis Punktespielsaison 2015/16.

DTTB-Pokalvorrunde der NSU-Herren in Jülich - 3. Platz

Es war ein etwas gehandicaptes Wochenende zum Auftakt der Neckarsulmer Tischtennisspieler in die neue Saison. Durch das Fehlen ihrer Nr. 1, Roland Krmaschek, bei der DTTB-Pokalvorrunde in Jülich rechneten sich die Neckarsulmer keine allzu großen Chancen in ihrer 4er Gruppe aus. So kann der 3. Platz als Erfolg gewertet werden.

Tischtennisauftakt der Neckarsulmer Tischtennis Herren mit Neuzugang Julian Mohr

Die Neckarsulmer Tischtennisherren machen den Auftakt in der Region zur neuen Saison 2015/16. Mit Neuzugang Julian Mohr nehmen die Neckarsulmer am Wochenende an den Pokalspielen der Tischtennis Bundesligamannschaften teil. Gespielt wird in 4er Gruppen, wobei sich jeweils die Ersten für das Achtelfinale qualifizieren. Neckarsulm verstärkt mit dem 19-jährigen Julian Mohr, der neben Roland Krmaschek, Josef Braun und Christian Back in Jülich an den Start geht, spielt mit TSV Königshofen (2. Bundesliga), BSC Berlin und Gastgeber TTC Jülich je 3.

Podestplatz für Ramona Betz beim BaWü BRLT Top 16

Beim Baden-Württ. Tischtennis Ranglistenturnier Top 16 der Jugend U 18 und U 15 in Wehr waren mit Kathrin Hessenthaler U 18, Kristin Fabriz U 18, Ramona Betz U 15 und Kamilla Shevtsova U 15, 4 Spielerinnen der Neckarsulmer Sport-Union dabei. Gespielt wurde in 2 Achtergruppen "Jede gegen Jede" und die besten 4 jeder Gruppe nochmals gegeneinander.

Groß spielte bei den U 15 Mädchen Ramona Betz auf. In der Endabrechnung belegte die 12 Jährige den 3. Platz. Kamilla Shevtsova kam auf den 10. Platz. Siegerin wurde Alexandra Kaufmann vom TTC Bietigheim.

Förderchecks der Sportförderung für die Jugend-Erfolge 2014

Die Tischtennis -Jugendlichen der Neckarsulmer Sport-Union erhielten für ihre Erfolge 2014 von der Neckarsulmer Sportförderung Förderschecks, die vom Vorstandsmitglied Martin Oberhardt in der Ballei überreicht wurden. Das Foto (privat) zeigt die geförterten Jugendlichen mit Jugendleiterin Susanne Mohr (rechts) und Martin Oberhardt (links).
rst

Kathrin Hessenthaler erreicht den 1. Platz bei der Ba-Wü Tischtennisrangliste Top 24

Die Baden-Württ. Tischtennisrangliste Top 24 der Damen und Herren fand am vergangenen Sonntag in Eisingen/Baden statt. Von der Neckarsulmer Sport-Union waren Kathrin Hessenthaler, Lisa Mayer und Christian Back mit dabei. Gespielt wurde in 4 Sechsergruppen, die ersten Vier jeder Gruppe spielten die Plätze 1 - 16 aus. Während Lisa Mayer nicht ihren besten Tag erwischte und in der Gruppe ausschied, konnte sich Christian Back fürs Hauptfeld qualifizieren, wo er dann den 14. Platz belegte.

Seiten