Tischtennis Sommerfreizeit bei der AWO in Amorbach

Die alljährliche Tischtennis Sommerfreizeit, fand dieses Jahr mit Unterstützung der AWO am Reichertsberg statt.

Ca. 60 Kids interessierten sich für Tischtennis bei Übungsleiterin Anette Harst mit Helfer Timo. 3 Gruppen a 20 Teilnehmer spielten jeweils eine halbe Stunde Tischtennis im Freien an den beiden Steintischen. Am 1. Tisch wurde Rundlauf gespielt, am 2. Tisch wurde den Kindern der Ball zugespielt. Die Kids waren vom Tischtennis hellauf begeistert.

Hervorragende BaWü TT Jugendveranstaltung in der Ballei.

Bei der gut organisierten Tischtennis Jugendveranstaltung, der Top 16 Rangliste der Mädchen und Jungen, Schülerinnen und Schüler, waren in der Ballei am Samstag/Sonntag, insgesamt 64 Teilnehmer am Start.

Volles Haus bei der Saison Abschlussfeier der Neckarsulmer Tischtennisabteilung

Gut besucht war die schon traditionelle Saison Abschlussfeier der Tischtennisabteilung am Samstagnachmittag im Neckarsulmer Sportheim Pichterich. Abteilungsleiterin Sabine Aschenbrenner zog Bilanz über die vergangene Saison und zeigte die Aufgaben der neuen Saison 2016/17 auf.

Ba Wü Tischtennis Top 16 Jugendrangliste U 15 und U 18 am 23./24. Juli in der Ballei

Bei den Ranglistenspielen, die am Samstag 9.30 Uhr in der Ballei beginnen, sind mit Ramona Betz, Kamilla Shetsova und Mia Hofmann, 3 Schülerinnen von der NSU Neckarsulm dabei. Ebenfalls hat Fabian Altrieth NSU Neckarsulm ein Heimspiel bei den Jungen U 15, in dieser Klasse startet noch Felix Tränkle von der TSG Heilbronn vom Unterland. Die Erstplatzierten sind für die Top 48 des DTTB qualifiziert. Die Siegerehrung ist am Sonntagnachmittag gegen 14 Uhr zu erwarten.

rst.

Tischtennissiege der NSU Damen bei der BaWü Top 24 Rangliste

Bei der Baden-Württ. Top 24 Tischtennis Rangliste, waren mit Rebecca Matthes, Lisa Mayer, Kathrin Hessenthaler und Ramona Betz, 4 Spielerinnen der Neckarsulmer Sport-Union in Rheinmünster, am Start.

Es wurde in 4 Sechsergruppen gespielt, dabei gelang Rebecca Matthes, Lisa Mayer und Kathrin Hessenthaler jeweils der Gruppensieg. Die 13 jährige Ramona Betz wurde 4. in ihrer Gruppe.

Jens Schabacker neue Nr. 1 der Neckarsulmer Herren der 3.Bundesliga.

Bei der am Samstag stattgefundenen Saison Abschlussfeier der Neckarsulmer Tischtennisabteilung stellte sich die neue Nr.1 der Neckarsulmer Herren Jens Schabacker vor Der 22 Jährige kommt vom 2. Bundesligisten FC Homburg O.E..Schabacker ersetzt die seitherige Nr.1 Roland Krmaschek.

Foto priv. zeigt Neuzugang J.Schabacker  rst.

Seiten